Therapie

Als Heilpraktikerin ist es mein Anliegen Sie ganzheitlich zu untersuchen und zu behandeln.

In meiner Osteopathiepraxis in Burgdorf nehme ich mir viel Zeit, um Sie auf dem Weg der Genesung zu begleiten. Gemeinsam finde ich mit Ihnen den für Sie besten Therapieweg.

 

In der ersten Behandlung möchte ich Sie durch ein ausführliches Gespräch über Ihre Krankengeschichte kennenlernen. Danach folgt eine körperliche Untersuchung von Kopf bis Fuß, um mögliche Bewegungseinschränkungen, Blockaden und Fixierungen zu finden. Im Anschluss erhalten Sie eine ganzheitliche osteopathische Behandlung, bei der ich Einfluss auf Muskeln, Gelenke, Bänder, Nerven, Organe, Blutgefäße, Lymphgefäße, Hirnhäute, Bindegewebe und Faszien nehme. Der ganze Körper wird mit all seinen Strukturen, die direkt oder indirekt miteinander zusammenhängen, als eine Einheit betrachtet und es werden die Ursachen für die Beschwerden gezielt gesucht und behandelt, damit alle Strukturen sich wieder frei bewegen können und Beschwerden zurückgehen.

 

 Auch die zweite osteopathische Behandlung und alle Folgetermine sind individuell auf Sie abgestimmt, je nach Beschwerdebild und wie Ihr Körper auf die Behandlung reagiert.

 

Die Kosten betragen 90€ pro osteopathischer Behandlung. Auch Beratung, Erstgespräch, Befundaufnahme und Untersuchung gehören zur Behandlungszeit und können zeitintensiv sein.

 

 

 

Osteopathie

Craniosacrale Therapie

 

Die Heilpraktikerbehandlungen umfassen unter anderem auch wissenschaftlich und schulmedizinisch nicht anerkannte Heilverfahren.

 

Das Heilpraktikerhonorar ist vom Patienten in voller Höhe zu tragen und nach der Behandlung bar unabhängig von der Erstattung durch Krankenkassen zu zahlen.

Gesetzlich Versicherte haben keinen Anspruch auf Kostenerstattung durch die Krankenkasse. Jedoch bieten derzeit viele gesetzliche Krankenkassen einen Zuschuss für osteopathische Behandlungen an.

Welche dies in meinem Fall sind erfahren Sie hier:

 

 

Privatversicherte, Privatzusatzversicherte sowie beihilfeberechtigte Patienten überprüfen bitte vorab ihren Vertrag, ob anteilig Leistungen übernommen werden.

Abgerechnet wird nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker sowie nach dem analogen Gebührenverzeichnis nach Hufeland.

Sollte Ihre Krankenkasse oder ein anderer Leistungsträger die Kosten nicht oder nur teilweise erstatten, ist es Ihnen überlassen zu entscheiden, ob Sie selbst einen Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten können.

Hier finden Sie mich

Wenke Wendt

Heilpraktikerin Osteopathie

Marktstraße 41

31303 Burgdorf

 

 

Kontakt

Sie erreichen mich unter:

 

Telefon: 05136 / 87 80 39 1

Mobil: 0160 / 90 400 444

 

Email: praxis@heilpraktiker-wendt.de

         

 

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wenke Wendt Heilpraktikerin